Teebaumöl Problem HILFE!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sofort einen Termin beim Hautarzt machen!

Ich hatte nie Probleme mit Teebaumöl. Habe auch meine Unreinheiten nur abgetupft.

Vielleicht hast du deine allergische Reaktion? :/

Gesicht gut pflegen,  parfumfreie Creme, wenn es in ein paar Tagen nicht weg ist, dann lieber zum Arzt gehen.

Und dir brauch das nicht peinlich sein. So was passiert :)

Teebaumöl kann genau das hervorrufen! Jeder scheint das Zeug für harmlos zu halten, nur weils "Natur" ist - doch es ist NICHT harmlos.

Aber keine Sorgen, es wird abklingen. Hole dir in der Apotheke eine Antihistaminsalbe (der Apotheker wird dich beraten) - aber sollte das Ganze nicht in 2 Tagen merklich abgeklungen sein, geh bitte zum Arzt.


Was für den einen gut ist, muß es nicht für den anderen sein. 

Hast du es unverdünnt aufgetragen?

mir hat es gut geholfen, bei einer Warze an der rechten Handoberfläche. 

Aber das muß nicht heißen, daß es auch bei deinen Pickeln hilft, das Ergebnis zeigt es!

du solltestes von einem Arzt Hautarzt) anschauen lassen.

Was möchtest Du wissen?