Teebaumöl gg schnell fettendes Haar?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich mach das seit einigen Wochen und soooo einen großen Unterschied merke ich nicht. Meine Kopfhaut juckt immernoch und ist sehr schnell fettig. Aber es lässt die Haare schneller wachsen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
melisxaa 14.04.2016, 10:35

Oh echt ? Das die Haare schneller wachsen wusste ich noch nicht :0 danke

0
sophiemophie 14.04.2016, 17:14

Ja aufjedenfall soll sehr gut sein für Haarwuchs massier es in deine Kopfhaut vorm waschen und lass es 15 min einwirken riecht sehr stark aber das geht für eine viertel Stunde danach shampoonierst du deinen Kopf ohne deine Haare nass zu machen. Danach wäscht du das Shampoo aus und shampoonierst sie noch 2 mal damit das ganze Öl raus ist. Ich mach das zwei mal die Woche und meine Haare sind deutlich länger und voller :-)

0
melisxaa 15.04.2016, 20:21

Cool ! Danke, werde ich ausprobieren !! :D

0

Hmm also Teebaumöl benutze ich wenn ich mal n Pickel hab das funktioniert super . Der verschwindet nach 24 stunden aber gegen fettende Haare ? Ich probiere es aus . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry. Hat nichts mit deiner Frage zu tun :) Aber mir hat Head and Shoulders citrus bei dauerhafter Anwendung sehr geholfen. 

Gleich schau ich mal nach Teebaumöl, vlt auch für mich interessant :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
melisxaa 14.04.2016, 00:25

Vielen Dank ! (:

0

Es hilft gegen trockene Kopfhaut und schuppen echt super, aber ob es gegen fettiges haar hilft weiss ich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

probiers doch einfach aus... wenn was übrig bleibt, hilft teebaumöl gegen insektenstiche zb... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?