Wie oft soll man Teebaumöl gegen Pickel auftragen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Teebaumöl wirkt antibakteriell. 2-3 mal am Tag und das Gesicht gründlich reinigen dann kann das nach 3 Tagen weg sein. So pauschal kann man das nicht sagen. Liegt auch an der Verunreinigung und Entzündung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich trage es so alle 2 Tage auf,bei mir dauert es dann ca 1 Woche biss die Pickel weg sind 

Du kannst einfach 2-3 Tropfen auf ein Wattestäbchen tröpfeln und es gezielt auf den Pickel kurz tupfen 

Teebaumöl gibt es in Drogerien in manchen Supermärkten und in der Apotheke 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich trage es 2-3 mal am Tag auf.Wie lange es dauert bis es weg ist kann man nicht immer genau sagen bei mir z.B.hat man schon nach 4-5 Tagen Verbesserungen gesehen auch bei meiner Freundin.Aber nicht unverdünnt auftragen!!!
Ich würde es mit Gesichtswasser verdünnen steht aber eig.auch auf der Verpackungen.

Hoffe konnte weiter helfen.
Lg Shelly3011 ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trage es lieber verdünnt direkt auf die betroffenen Stellen auf (nicht flächenweise und nicht unverdünnt)

Ob und wann es was bringt kann dir keiner sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von virussss
08.12.2015, 12:13

unverdünnt?://

0
Kommentar von melse22
08.12.2015, 19:17

Wie soll man es den verdünnen?

0

2 Tage. 3 mal täglich mit einem Wattestäbchen aufgetragen. Ich hab selten Pickel aber letztens hat es so sehr gut geklappt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich persönlich halte nicht viel von Teebaumöl.

Hast Du denn schon mal Pflegeprodukte mit Totem Meersalz ausprobiert?

Da gibt es so viel von, Creme, Peeling, Waschgel, verschiedene Masken und noch einiges mehr.

Hilft sehr schnell und kostet nicht die Welt.

Bekommt man in jedem Drogeriemarkt, wie Rossmann oder DM.

Lies dazu auch mal hier:

http://www.welt.de/gesundheit/article123822783/Wie-Salz-aus-dem-Toten-Meer-der-Gesundheit-hilft.html

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WillTell
08.12.2015, 12:15

Ach komm, Teebaumöl schlecht finden und dann mit irgendwelchen Meersalz Produkten anfangen die womöglich noch überteuert sind. Was wirklich gegen Pickel hilft ist regelmäßige Dampfbäder. Topf mit Wasser und Kamille dann öffnen sich die Poren und Einschlüsse. Dazu einfache Gesichtsreinigung.

2

Was möchtest Du wissen?