Teebaumöl gegen Pickel Suche erfahrungen =D

6 Antworten

Huhu

Also Teebaumöl niemals unverdünnt benutzen. Ins Waschwasser oder Creme geben, nur ein paar Tropfen. Ich hatte zwar keine großartigen Pickel, dafür aber immer mal wieder kleine Stellen und leicht fettige Haut an manchen Stellen im Gesicht, das Teebaumöl hat super geholfen. Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert. Es verträgt leider nicht jeder, deshalb würde ich es zuerst am Arm ausprobieren, nicht, dass du hinterher wie ein Streuselkuchen aussiehst. Ich hab das von DM genommen. Benutzt habe ich es bei jedem Duschen/Waschen. Also 1-2 Mal pro Tag. Zu oft trocknet die Haut zu sehr aus.

Liebe yulika :), Ich bin auch in deinen alter und möchte dir sagen das ich auch schon sehr viel ausprobiert habe. Vor 1 und 1/2 jahren fing alles an. Zuerst bekam ich pickel auf der stirn und dann auf der nase und sobald der andere pickel weg war kam schon der andere. Es störte mich sehr vorallem jetzt wo ich auch älter bin und immer mehr auf mein aussehen achte und natürlich auch auf meine hygene. Ich probierte alles wirklich ALLES! Verschiedene marken wie zum Beispiel: garnier usw. (Die beraterin im laden sagte mir aber das garnier viel zu agressiv ist für meine haut also: NICHT weiter zu empfehlen). Ich versuchte auch methoden die wirklich blöd waren. Nja aufjedenfall vor 3-4 monaten bin ich auf eine marke gestoßen die mir wirklich SEHR SEHR half. Und zwar heist diese marke: alverde. Extra nur für das gesicht (sozusagen diese waschgels usw. ) die heisen alverde heilerde für pickel und mittesser. Alverde besteht soweit ich weis nur als natürlichen produkten. Ich komme mit diesen tuben(?) (davon gibt es 4) schon seit den anfang aus sozusagen hab ich seit den anfang keine neuen mehr gekauft. Sie sind auch nicht teuer. Du solltest jz aber auch wissen das man diese marke nur bei den drogeriemarkt DM bekommt (bei bipa usw. Sind sie nicht erhaltbar weil alverde eine eigenmarke von DM ist). Ein guter tipp von mir kaufe dir bei DM auch noch eine gesichtsbürste da es einfach besser ist als wenn du es mit deinen händen machst (kostet nur 1.95€) oder du bestellst sie bei amazon man wartet aber länger und man zahlt noch die versandkosten mit. Und noch ein tipp verwende immer ein eigenes tuch für dein gesicht ich meine du kannst kein tuch benutzen indem du deine hände geputzt hast. :)

Ich kann nur sagen das teebaumöl die beste ,,Erfindung" gegen Pickel ist!!:D Ich habe es in Form von einer Maske benutzt die bekommst du in Müller,dm... Ich habe meine Gesichtsmasken von der Marke schaebens . Die heißt ,,anti pickel maske" darin sind teebaumöl und pflanzliche wirkkomplexe. Ich liebe diese Maske!!! Hoffe ich konnte dir helfen.PS: in der Apotheke kann Man auch danach fragen also nicht nach einer Maske sondern einfach teebaumöl da bekommt man so ein kleines Fläschchen mit so einer Pipette. :D lg

hat jemand schonmal pickel brEAK mit teebaumöl genommen hat jemand erfahrungen

erfahrungen mit teebaumöl (pickel break)

...zur Frage

Was tun gegen permanente Akne?

Ich hab mit Absicht permanente geschrieben. Ich weiß mit dem Erwachsen werden geht das auch bestimmt wieder aber ich bin jetzt schon seit der 5ten Klasse so stark von Akne betroffen, dass ich langsam echt verrückt werde. (ich bin jetzt 14 Jahre alt, Junge, 8te Klasse). Mir ist auch klar, dass ich mitten in der Pubertät bin, aber wie kann es sein, dass ich in meinem Freundeskreis in der Schule der EINZIGE bin, der überhaupt Pickel hat, während alle anderen völlig unbetroffen bleiben?

Beschweren kann ich mich noch so sehr, aber hat irgendwer ne Ahnung wie man diesen Piss wieder wegbekommt xD?

Nebeninformationen: bei mir ist mehr als nur die "T-Zone" betroffen: auch meine Wangen bis hin zu Brust, Schultern, Nacken und Rücken. Meine Arme und Beine komischerweise kein bisschen. Außerdem mach ich viel am Computer und Handy, betreibe aber auch noch Kampfsport in meiner Freizeit. Ich wasche mein Gesicht und dusche meines Erachtens nach relativ oft, also bezweifle ich, dass es an mangelnder Hygiene liegt (mein Gesicht wasche ich regelmäßig und trage extra Antipickelcreme auf --> meiner Meinung nach ohne jeglicher Veränderung. Und nein ich habe keine Freundin (weiß nicht ob das ne Rolle spielt ^^). Ich hatte mal eine, aber die hat mich verlassen (Grund weiß ich bis heute nicht, aber sie hat solange wir verliebt waren meine Unreinheiten im Gesicht immer akzeptiert).

Ich kann mir das einfach nicht erklären. Ging es vielleicht auch mal jemandem so der jetzt Erwachsen ist?

Vielen Dank dass du die die Zeit genommen hast, das hier zu lesen. Ich wäre für jede Antwort und Hilfe sehr dankbar

...zur Frage

Meersalz ofer totes Meer Salz bei Pickeln?

Also hey um es mal knapp zu halten . Ich habe Pickel und wollte euch fragen ob man für ein Gesichtswasser lieber totes Meer Salz benutzen sollte oder einfach Meersalz . Und kennt ihr eins was halt bei euch geholfen hat

...zur Frage

Trocknet Teebaumöl die Haut aus?

Wenn ich Teebaumöl verdünnt auf das ganze Gesicht auftrage, also also Gesichtswasser, trocknet es dann meine Haut aus?

...zur Frage

Schlimme Pickel am Rücken was tun?

Hey, ich habe eigentlich ziemlich gute Haut für mein Alter. Habe an meinem Rücken und dekoltee(?) kleine pickelchen. Nur grade hab ich entdeckt das an meinen Schultern und rücken sehr große sind die echt weh tun und knallrot sind. Was kann ich dagegen tun? Ich hab erstmal teebaumöl draufgemacht weil das immer in meinem Gesicht hilft.

...zur Frage

Pickel zwischen Augebrauen gehen nicht weg!

Hallo, Ich habe seit knapp einem Jahr zw. den Augenbrauen Pickel. Es sind keine normalen eher so hubel manche kann man aber auch ausdrücken. Es ist total rot und es sind viele Pickelmale da nachdem schon ein paar von den Pickeln abgeheilt sind es sind nur noch 1-2 Pickel da. Aber nach einer Woche wird es wieder mehr und dann wieder weniger usw. . Ich hab schon alles versucht : Teebaumöl (hat es nur noch mehr gereizt), verschiedene waschgels, Zinkcreme, gesichtswasser, Heilerde,... Es hat nichts geholfen . Meine Hautärztin hat dazu nur gesagt ich solle abwarten und hin und wieder etwas cortison creme drauf tun, (hat es noch schlimmer gemacht) Ich verzweifle so langsam es sieht wirklich schlimm aus und nichts hilft. Außerdem hab ich noch extrem viele Mitesser auf der Nase gegen die ich seit einem halben jahr kämpfe. Hat jemand Tipps für mich was ich machen kann oder sollte ich zu einer kosmetikerin? Ich habe keine ahnung. Danke schonmal für antworten. (Ich bin ein Mädchen, 13 jahre)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?