Teebaumöl gegen Pickel? :)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es hilft aber es stinkt ziemlich. Kaufen kannst du es überall auch im müller da gibt es aber preisl. unterschied von 1-5 euro der 1 euro tuts auch ;). Wie lange du es auf der haut lassen sollst am besten immer nachts auftragen und die ganze nacht drauflassen, nicht auswaschen erst am näächsten tag beim gesicht waschen vllt.Vorher dein gesicht säubern und dann das teebaumöl auf die pickelige stelle geben- einmal pro tag/nacht ist unbedenklich ;) . jah wenn du lust hast sowieso zuhause rummgammelst kannst du es auch tagsüber öfters draufschmieren dann wirkt es schneller(mach ich aber nicht da der geruch ziemlich streng ist und wenn ich unter leute gehen will das nicht so praktisch ist, wenn ich aber wie gesagt sowieso den ganzen tag zu hause bin mach ich das auch manchmal)

erste ergebnisse? je nachdem wie groß der pickel ist zwischen 1-3 tagen oder aber es hilft kaum weil der pickel zu groß ist und du wartest halt bis der wieder von sich aus weggeht ;)

Ja es hilft, ich tendiere dazu das Teebaumöl, 100% ätherisches Öl, in das Shampoo zu träufeln, dann bekommt der ganze Körper etwas ab. Hier gibt es das in der Apotheke aber auch im Internet kannst Du es kaufen. Pur gebe ich es einfach auf den gewaschenen Finger und benetze die Pickel, trocknen lassen und wie gewohnt eincremen oder schminken. Der Geruch verfliegt. Du kannst es so oft auftragen wie Du willst aber mindestens morgens und abends. Nicht abwaschen. Hier das beste der Teebaumöle von www.primavera.de ...

du kannst das eigentlich in jedem laden kaufen. sogar in rewe etc. aber ich hab das auch mal versucht, da hat das aber nichts gebracht... es hat nur extrem stark gerochen. aber ich hab auch gutes gehört... die person hat es einfach abends auf die haut aufgetupft und einwirken lassen.... natürlich ungeschminkt.

überall kannst du das kaufen, supermarkt, drogeriemarkt und ja müller bestimmt auch.. am besten tupfst du das auf die pickel abends nach dem abschminken

Was möchtest Du wissen?