tee schlechten einfluss auf muskelaufbau?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Unsinn. Der Tee macht gar nix. Ich trinke tagsüber fast nur Tee, weil ich Wasser hasse. Meiner Meinung nach schaden die ganzen Kräuter- oder Früchtetees überhaupt nicht.

Bei schwarzem Tee und so ist das vielleicht etwas anders, was Koffein und so weiter angeht. Aber den Muskelaufbau negativ beeinflussen, das kann ich mir nicht vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dir da keine Sorgen, erst recht nicht bei Kräutertee. Nicht Tee, sondern nur die Süßungsmittel darin können u.U. fett machen...
Soweit der Tee beim "Entschlacken" hilft, wirst Du sogar nach einigen Tagen evtl. noch mehr körperliche Energie haben, wenn Du wieder trainieren gehst.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tee dieser Art hat kein Potential, sich in solch massiver Art auszuwirken. Nur, wenn du Unmengen Tee trinkst, kann das physiologische Wirkungen haben, die dich beeinträchtigen. 

Trinke nicht nur Tee. Wasser, stilles Wasser ist das beste, was du trinken kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die mangelnde Bewegung lässt eher die Muskel abbauen und von Tee fett werden ist schwer außer du trinkst einen Tee mit 5stück Zucker also nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein solang du in diesen tee keinen zucker machst dann wird er dir weder schaden noch helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er lässt nur deinen kleinen Freund noch kleiner werden.

Was fürne frage alter.. :D Natürlich ist Tee gesund macht nicht fett oder schrumpft irgendetwas. Hilft dir nur schneller Gesund zu werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vaasmontenegrox
05.10.2016, 23:27

ok danke für diese antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?