Teddyhamster hat eine ganz feine kahle Stelle oben an der Nase

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das passiert häufig, wenn die sich irgendwo reinquetschen wollen, obwohl sie zu groß (oder zu fett :D) sind. Also das die sich dabei ihre Nase etwas zu stark an etwas aufreiben.. solange das nicht schlimmer wird, sollte das kein Problem sein! :)

gige123 22.09.2014, 22:01

oke, danke, er hat sich eigentlich noch nirgends durchgequetscht, gerade frisch aufgestanden &' schon wieder pennen gegangen! :D

1

Kahle und schorfige Stellen weisen auf Pilzbefall oder auf einen Milben oder anderen Parasitenbefall hin..>

http://www.diebrain.de/hi-tuv.html

gige123 22.09.2014, 22:00

danke, falls er sich kratzt &' es schlimmer wird, werde ich zum Tierarzt! :)

1

Was möchtest Du wissen?