Technisches Gymnasium Baden-Württemberg Schnitt 3-?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin auch aus Baden Württemberg, und kenne es leider so, dass der Platz verfällt, wenn du den Schnitt mit 3,0 in den Hauptfächern nicht halten kannst, aufgrund dem du die vorläufige Zusage ja bekommen hast.

Du hast ja auch ein Schreiben bekommen, in dem das bestimmt erklärt wurde.

Wenn man die Mittlere Reife bestanden hat, kann man nicht wiederholen, auch nicht freiwillig. Da hättest du vorher den Absprung machen müssen, und dich in die 9.Klasse zurück versetzen lassen müssen, um gar nicht erst zur Prüfung zu gehen.

Sprich: Das mit dem TG wird wohl nichts, weil du deinen Schnitt nicht gehalten hast, denn das Mittlere Reife Zeugnis musst du ja nachreichen,

Was du jetzt noch machen kannst, melde dich an einem Berufskolleg an (da gibt es auch verschiedene Fachrichtungen), dort kannst du immerhin noch die Fachhochschulreife machen, mit der du auch studieren kannst (an einer FH eben).

Manchmal gehen die Wege eben anders, als geplant, aber das Leben geht trotzdem weiter, Kopf hoch :o) !

DomiSweatshirt 29.06.2017, 11:24

Könnte man mit einer 6 in der FÜK (Fächerübergreifende Kompetenzprüfung) noch wiederholen?

0
polarbaer64 29.06.2017, 14:43
@DomiSweatshirt

Da bin ich jetzt ehrlich überfragt. Bitte wende dich an deinen Klassenlehrer oder Schulleiter. Das ist sowieso der richtige Ansprechpartner in solchen Fragen. Mit einer 6 in Mathe hättest du die Mittlere Reife vergeigt, aber mit der FÜK? Ich kann´s mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Wiederholen kannst du nur, wenn du die Mittlere Reife nicht bestanden hast.

0

wenn du nicht mindestens zwei in den Hauptfächern stehst, hat es eigentlich keinen Sinn...dann wiederhole das Jahr lieber nochmal...

Was möchtest Du wissen?