Technisches gymansium, Berufskolleg oder Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gibt es ein Fachgymnasium? Also auf alle Fälle bewerben. Zum Endjahr verbessern! Dann kann man sich auch noch bewerben.  Auf Fachgymnasien gibt es immer eine bestimmte Anzahl von Plätzen. Vielleicht hast du Glück und es sind nicht soviel Bewerber in der Richtung. Außerdem müsste auf der Internetseite veröffentlicht sein, welche Zugangsvoraussetzungen erwartet werden. Sollten diese aber ganz weit weg sein von deinem Durchschnitt, hat die Bewerbung kaum Zweck haben.Dann anderweitig bewerben. Es werden z.Z. sehr viele Azubis gesucht. Also Gedanken um die Zukunft nicht machen, sondern noch mal leistungsorientiert Gas geben. Schule ist bald erst mal vorbei. Auch mit Lehrern reden, wie du dich verbessern kannst. Fördermöglichkeiten erfragen. Es muss dir geholfen werden, wenn du es willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese oders sind problematisch - in der Regel gilt ein Schnitt von 3,0.

Das müsste bei den BKs ähnlich sein, kommt aber aufs Bundesland an.

Ansonsten: Schnell eine Ausbildung suchen, momentan laufen Messen über Messen zu dem Thema, dort direkt die Ausbilder ansprechen und die Bewerbung schon dabei haben.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?