Technische Zeichnungen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich nicht.

Stell dir vor du zeichnest ein Auto. Große Teile wie Türen oder das ganze Fahrzeug werden in verkleinertem Maßstab gezeichnet 1:10, 1:100 etc.

Kleine Einzelteile werden vergrößert dargestellt 10:1, 100:1 etc.

Der Maßstab der jeweiligen Zeichnung richtet sich einzig und allein nach dem Zweck, was man damit darstellen will.

Mann kann eine ganze Kurbelwelle im Maßstab 1:2 zeichen und dann auf einer weiteren Detailzeichnung einen einzelnen Bereich auch 1000:1 vergrößert darstellen.

Der Maßstab muss natürlich bei jeder einzelnen Darstellung angegeben werden.

Hey, nein. Aber wäre gut zu kennzeichnen, was davon in dem kleineren Maßstab ist, sonst weiß nachher keiner was in welcher Größe produziert werden muss.

Was möchtest Du wissen?