technische Fortbildung oder doch Lehrer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit einem technischem Studium kann man als Quer- oder Seiteneinsteiger Lehrer werden. Das hängt aber davon ab, welche Fächer gerade gebraucht werden. Ohne Abitur bleibt noch die Möglichkeit einer pädagogischen Fachkraft. Diese Stellen sind aber eher selten und die Leute bei ähnlicher Arbeit völlig unterbezahlt.

http://www.cct-germany.de/de/0/pages/Index/177

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

hier einige Links zur weiteren Information:

allgemeine Informationen zum Studium ohne Abitur: Google: studieren-ohne-abitur

Zusätzliche Informationen für Studienvorhaben in Niedersachsen: Google: offene-hochschule-niedersachsen

Ein möglicher Weg:

zuerst ein Ingenieurstudium (Bachelor, berufsbegleitend) an der Hochschule Osnabrück: google: Ing Flex Osnabrück

darauf aufbauend ein Ingenieurpädagogik-Studium an der Uni Osnabrück (Master, berufsbegleitend): Google Ingenieurpädagogik Osnabrück oder LBS Flex Osnabrück

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?