technikfeindliche Eltern zu einem neuen Pc überreden

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hei , Lets Plays ? Also schätze ich mal auf Youtube ? An deiner Stelle würde ich sie Fragen ob du dich da anmelden darfst, weil wenn sie da nein sagt dann hat das ja mit den LP keinen Sinn das zusagen. Zum Computer ... bei mir würde das Argumeet ich bezahle es ja schon reichen :) Vlt. kannst du sagen das dein Computer nicht mehr wirklich gut funktioniert von den Leistungen ihrer ja auch nicht gut ist und du damit für die Schule lernen kannst denn es gibt Wünsch dir Glück

denn es gibt gute lernprogramme die dich vokabeln abfragen und so

0
@Laaura2012

wegen youtube: ich hab ihr einfach ne e-mail geschrieben un danach mit ihr drübergeredet. sie hatte zwar angst wegen datenklau aber ich hab sie überzeugt!!!

0

Ich würde ihr erzählen , dass du unglaublich interessiert bist im Gebiet Fotobearbeitung und dir schon ernsthafte Gedanken über eine Berufslaufbahn in dieser Richtigung gemacht hast , jedoch brauchst du entsprechende Hardware dafür

Kann hier deine Eltern völlig nachvollziehen. Nach einem Jahr schon wieder ein neues Gerät, das ist dein Problem.

1100 Euro für n Desktop-PC ist auch übertrieben. Zumindest wenn du dir das nicht selber erarbeitest, man bekommt man überdurchschnittliches Gerät für 600-700 Euro, inkl Monitor.

dann stell mir einen im Groben zusammen :P

0

kommt ganz auf dein Alter drauf an

ich werde bald 16

0

Was möchtest Du wissen?