Techniker Weiterbildung oder Meister?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Gabo, 

Ab August gibt's in deinem Fall bei Weiterbildung sogar mehr Geld vom Staat, Stichwort "Meister Bafög": https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Artikel/2015/10/2015-10-14-dritte-novelle-meister-bafoeg.html.

Ansonsten könntest du z. B. nach deiner Ausbildung den Meister machen. Dafür gibt es spezielle Schulen wie z. B. http://www.fain.de/. Unter dem Punkt "Klug Investiert" findest du dort sogar eine kleine Beispielrechnung bzgl. Gebühren und möglicher Förderung. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Gabo385,

ob Techniker oder Meister - es lohnt sich beides. Die Titel sind auf gleichem Niveau (Bachelor) und in Gehältern wohl kaum zu unterscheiden. Die Frage, die sich auch noch stellt ist, ob Du nicht ein Ingenieurstudium Elektronik machst. Damit würdes Du den echten Bachelortitel machen und könntest noch einen Master draufsetzen.

Egal für was Du Dich entscheidest, bei uns kannst Du in jedem Fall die Anbieter dafür perfekt vergleichen (Kosten, Schulungsorte, Fernlehrgänge, Starttermine etc.).

Hier zu den Technikerschulen:

https://www.fortbildung24.com/technikerschule/suchergebnisse.html

Hier zu den Meisterschulen Elektrotechnik:

https://www.fortbildung24.com/meisterschule-elektrotechnik/suchergebnisse.html

Hier zu den Bachelor-Studiengängen Engeniering:

https://www.fortbildung24.com/studium-ingenieurswissenschaften/suchergebnisse.html

Viel Erfolg und Gruß

Serviceteam FORTBILDUNG24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke wenn du die ausbildung machst kennst schnell dein berufliches ziel? erst dann würde ich mich für die viele weiterbildungsmaßnahmen überlegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?