Teamspeak3 und Steam haben keine Verbindung, trotz Internetverbindung?

1 Antwort

Darf ich auch non den Umkehrschlüssen ausgehen, dass anderer Datenaustausch (WWW, E-Mail, ...) funktioniert und andere Win10-Rechner im Netzwerk über WLAN funktionieren?

So "wildes rumstochern" ist nicht sehr zielführend ... oft sogar kontraproduktiv. Hast Du schon ins Routerprotokoll geschaut? Zudem mal prüfen, dort auch schauen, ob auf diesem irgendwelche Einstellungen zu finden sind (Port-Sperren?).

Mein nächster Schritt wäre ein Traceroute sowohl auf dem Problemkind wie auch auf einem Win10-Client, auf dem es im gleichen Netz funktioniert und der Vergleich der beiden Ergebnisse.

Für mehr Hilfe ist insbesondere interessant, welchen Router Du verwendest und was Du so an "Sicherheits- und Optimierungstools" installiert hast.

BTW: Mir ist kein Antiviren-Tool bekannt, welches sich komplett(!) deaktivieren lässt (auch wenn es eine Funktion "deaktivieren" bietet). Die muss man in der Regel (vorrübergehend) deinstallieren.

Was möchtest Du wissen?