Teamspeak 3, nur seinen eigenen Channel editieren?

1 Antwort

Hi, was du vor hast ist bisschen umständlich deswegen solltest du dir überlegen ob ein Admin auf deinem Server nicht jedes Channelpasswort ändern sollte. Gibt es bei dir noch eine Servergruppe die über dem Admin steht?

1. Musst du in der Servergruppe Admin das Recht b_channel_modify_password entfernen jetzt kann kein Admin mehr ein Channelpasswort ändern.

2. Damit Clients das Passwort ihres eigenen Channel noch ändern können setzt du das Recht b_channel_modify_password in der Channelgruppe Admin und gibt den Clients den Channeladmin für ihr eigenen Channel.

3. Wenn die Servergruppe Admin skip flag drin hat sprich das Recht b_client_skip_channelgroup_permissions gesetzt ist musst du dies entfernen, weil sonst die Channelgruppe Admin übersprungen wird und sie immer noch nicht das Passwort von ihren eigenen Channel ändern können.

4. In der Servergruppe Admin bei jedem Recht was nicht von einer Channelgruppe überschrieben werden soll Skip setzten.

5. Sollte ein Admin nicht die möglichkeit haben sich ein Channeladmin zu geben weil er sonst den "Trick" einfach umgehen kann....

Ob das ganze Sinn ergibt ist dir überlassen.^^

Gruß

Was möchtest Du wissen?