Teamleiter mobbt.. was kann man tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich würde keine überzogene forderungen stellen - Teamleiter wird eh nicht ausgewechselt. was man aber machen kann: dem Chef beschreiben, was man sich anhören musste. und dann soll sich der Chef etwas überlegen, wie er das abstellt.

Dein Mann sollte dem Teamleiter selbstbewusst gegenüber treten, ihm erklären, dass er sich dieses Verhalten nicht länger bieten lässt. Ihn fragen, was sein eigentliches Problem wäre. Ihm sagen, dass wenn er sich zukünftig nicht entsprechend verhält, er dies in einem Gespräch mit der Geschäftsleitung ansprechen wird.

Der Teamleiter hat einen Vorgesetzten am besten mit den Kollegen die die Aussage deines Mannes bestätigen. Wenn der Teamleiter in einer nicht Akkordfirma mit der Stoppuhr Sachen stoppt braucht er wohl mehr zu tun.

=Teamleiter bekommt ärger und übertreibt dann richtig oder ist ruhig im 1 Fall nochmal zum Chef und dann gibt es einen neuen Teamleiter

Was möchtest Du wissen?