Team Apple oder Team Android?

Das Ergebnis basiert auf 29 Abstimmungen

Team Apple :) 72%
Team Android :) 28%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Team Apple :)

Zwar erst seit Oktober, aber dafür habe ich jetzt fast alles was es gibt 😂. Ich habe das iPhone 11 und bin sehr zufrieden. Auch die Uhr und das Tablett. Kann nix schlechtes drüber sagen.

:D

1
Team Android :)

Ich bin ein einfach gestrickter Mensch.

Gute Technik und kleines Geld. Nutze derzeit das Xiaomi Redmi K30 5G.

geld ist definitiv ein faktor. ich bin auch der meinung dass man appleprodukte nur gebracuh kaufen sollte

0
@006704ibot

Geld ist Definitiv ein Faktor. Selbst gebraucht würden für mich Apple Produkte nicht in Frage kommen, dann würde ich dementsprechend nochmals ältere Hardware / Technik zu Preisen bekommen zu welchen ich ein aktuelles / modernes Gerät mit dem Stand der Dinge bekommen könnte.

0
Team Android :)

Ich besitze derzeit das Samsung A70. ^^

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Team Apple :)

hab halt das Iphone Se und bin völlig zufrieden, was man mit 500 alles bekommt

SE Wup Wup mein 6s ist letze woche kaputt gegangen und hab mir jetzt n SE 2 geholt. bestes handy und auch kein statussymbol weil jeder denkt du läufst mit 6/7/8 rum hast aber technik von 11

1

Wieso vergleichst du eine Firma mit einem Betriebssystem?

Woher ich das weiß:Hobby – informiere mich regelmĂ€ĂŸig ĂŒber die neuen Smartphone Modelle

weil in den produkten das selbe verbaut ist, meist auch von den selben herstellern, nur die ausführung ist anders. das eine hat hier mal n megapixel mehr oder ne Face ID die noch etwas schneller funktioniert aber alle sind smartphones und können ins internet, bilder machen, musik abspielen oder telefonieren. Für mich persönlich gibt es da nur zwei unterschiede:

  1. Datenschutz
  2. Anwenderfreundlichkeit

wenn man jetzt vll von der Entsperrweise wegguckt kommt beides auf die Sofware an.

Apple hat was datenschutz angeht die Nase viel weiter vorne weil sie die software nicht in fremde hände geben sondern nur Appleprodukte OSX laufen haben, aber android ist überall und man weiß nie was geändert wurde weil jeder hersteller sein eigenes Android macht. manche machen das halt besser als andere aber es ist einfach nicht kontrollierbar. Außerdem ist es ein leichtes dadurch n adroidhandy zu Hacken. Bei apple wurde aufgezeigt dass das FBI daran gescheitert ist und dann gegen apple einen Rechtsstreit verloren hat weil apple auch nach aufforderung der Behörden die Daten von einem Verbrecher nicht freigegeben hatte. sowas habe ich bei android bisher noch nicht erlebt.

und die anwenderfreundlichkeit, najaaaaaa darüber lässt sich streiten, ich meine den zurückknopf in die linke obere ecke zu plazieren, da wo man am wenigsten dran kommt und am meisten hin muss war sicherlich keine glanzleistung von apple aber das komplette cloud, streaming und konnektivität untereinander hat apple meiner meinung nach den ersten Platz. ich hab mit jetzt einen windowslaptop für programmieren und so geholt und ich muss sage ich vermisse airdrop sehr und ich habe bisher keine so gute alternative gefunden.

Für alle Windowsuser denen es ebenso ergeht wie mir: Quickdrop kann ich nur empfehlen.(keine Werbung aber ist die beste alternative die ich finden konnte)

0
@006704ibot

Dann sprichst du hier aber vom Vergleich Apple - Android-Smartphone-Hersteller und das zweite geht richtung device/software

1

Was möchtest Du wissen?