Teacup schweinchen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das beste wäre es, wenn ihr auf jeden Fall Kontakt zu anderen (seriösen!!!) Minischwein-Züchtern herstellt. Schon allein deswegen, da es ja nicht sinnvoll ist, immer die gleiche Sau vom gleichen Eber decken zu lassen - da steckt dann ja kein Zuchtziel hinter, das wäre einfach nur Vermehrerei, und da braucht man eben den Kontakt zu anderen Züchtern. Diese Züchter können euch dann auch gleich wertvolle Tipps geben und eventuell auch geeignete Schweine verkaufen.

Wenn ihr Tiere liebt, sollte ihr euch das nochmal überlegen. Diese armen Wesen landen dann in irgendwelchen Privatwohnungen, wo sie ganz und gar nicht nach Schweineart existieren müssen. Ohne Rotte und ohne natürliche Umgebung.

Was möchtest Du wissen?