TDA 7050 Schaltplan Frage

...komplette Frage anzeigen TDA7050 Mono - (Hobby, Elektrik, Elektrotechnik)

3 Antworten

Alle dicken Linien mit Schraffierung gehören als masse miteinander und mit minus verbunden. Gleichzeitig gehört der Aux mit der Mitte, dem "heißen" Leiter, zum Input und zur Masse gehört dann der andere mit dem Shield gemeinsam wenn es einen extra Shield gibt.

An stelle des Potis kannst natürlich zwei Wioderstände nehmen aber es fehlt dann die Möglichkeit der Lautstärkeanpassung.

Der Pfeil ist der Abgriff/Schleifer eines Potentiometers, also einstellbaren Widerstandes. Er dient der Regelung der Lautstärke und sollte deshalb logarithmisch sein. Der Fuss des Potis ist die allgemeine Masse, auch für das Eingangssignal. Die "heiße" Leitung, also der Mittelleiter, des Eingangskabels kommt an den "Input".

Masse an Punkt 5.

Der Widerstand ist ein einstellbares Potentiometer. Der Pfeil ist der verstellbare Abgriff. Damit läßt sich die Lautstärke einstellen. Wenn der Abgriff ganz nach unten gestellt wird, kehrt Ruhe ein. Oben hat man höchste Verstärkung.

Bender666 30.04.2014, 14:39

Oh.. ja... hmmm... Fail :D Ich dachte das soll einen widerstand darstellen ^^ Danke!

0
Geograph 30.04.2014, 18:06
@Bender666

Ein Potentiometer ist ein (einstellbarer) Widerstand!

1

Was möchtest Du wissen?