TD Bank America Überweisung Betrugsfalle?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt seeeeeehr nach Betrug....

Warum nicht Paypal? 

Ich würde da gar nix versende, sie sagte sie wolle überweisen...nicht hinterlegen.

Kann verstehen, das ein Käufer gern sicher gehen möchte, doch dann einigt man sich auf einen Weg...und macht nicht einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melis89
27.01.2016, 03:08

Sorry aber es ist keine kopierte frage aus alten Zeiten oder sonst was?! Ich habe mich hier so spät noch angemeldet, weil ich nicht mehr weiter weiß und keine ähnliche Frage im Internet gefunden habe..
Danke für die Antworten!

0

Natürlich ist das Betrug"! KEINE BANK auf der GANZE WELT schickt eine solche Mail. Den Banken ist es SCHNURZ wofür eine Überweisung ist, und NIEMALS verlangt sie eine Versandbestätigung um eine Überweisung auszuführen!

Sowas gbits allenfalls im Berich von Millione oder mehr, udn soviel kostet dein Kleid ja wohl  kaum!

BETRUG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Bank wird so etwas tun, eine Sendungsnummer verlangen bevor der überwiesene Geldbetrag gutgeschrieben bzw. weitergeleitet wird.

So etwas machen nur Treuhandservices und davon gibt es ungefähr 10 echte und 100.000 falsche.

Das ist ein Betrugsversuch.

...und vergessen habe, über 10 Jahre alt und immer noch erfolgreich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?