taylor... mädchen oder jungen name?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

junge 54%
maedchen 45%

10 Antworten

junge

zum beispiel Taylor Lautner, aber er gibt auch Mädchen ... Taylor Swift, Taylor Momsen

maedchen

Hallo, wirst beim Amt mit diesem Namen aber allein nicht durchkommen - wenn Du nicht darauf verzichten willst, nimm zweiten Namen, der eindeutig nur weiblich ist.

maedchen

Also ich finds fuer n Maedchen schoener, aber in Deutschland is definitiv Junge besser. Hier in den USA stell ich mir wenn ich Taylor hoer immer n Maedchen vor.

maedchen

Eigentlich weder noch. Eigentlich ist das ein Nachname (abgeleitet vom englischen tailor=Schneider), wenn er als Vorname verwendet wird, dann eher bei Mädchen.

maedchen

Taylor Swift wirkt schon ausgesprochen weiblich!

maedchen

Wollte meine Tochter so nennen und durfte vom Standesamt aus nicht.

hä? was hat denn das standesamt damit zu tun, wie man seine kinder nennt?

0
@ente55

mancherorts ist das standesamt zuständig für den eintrag in die geburtsurkunde.

0
@ente55

Das Standesamt kann Namen, die nicht dem allgemeinen Sprachgebrauch entsprechen,bei der Anmeldung nicht zulassen. Man kann sein Kind ja auch nicht Regal oder Sessel nennen.

0

Mit welcher Begründung???

0

Hättet ihr dann nicht auch ein zweiten namen noch nehmen können? dann wärs doch gegangen oder?! :)

0

kann ich nicht zuordnen.. find ich auch schrecklich :D

junge

ich finde hier für deutschland eher nen jungen name

maedchen

Als Junge heißt es doch Tyler, oder???

junge

Lautner;-) schmacht

Was möchtest Du wissen?