Taxofit - Vitamin B-Komplex

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eingerissene Mundwinkel können auf einen Vitamin-B-Mangel hinweisen. Das von Dir erwähnte Präparat kannst Du ohne Sorge nehmen, die Dosierung steht im Beipackzettel und auch, wann man es am besten nehmen sollte. Es dauert aber einige Zeit, bis Du eine Wirkung feststellen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cukoo
29.09.2010, 18:17

Ja super... kurbel ihre sinnlosen Taten noch an. Jetzt werden schon Diagnosen übers Internet gestellt, anstatt erstmal zum Arzt zu gehen, der genaueres sagen kann.

0
Kommentar von Mausii95
29.09.2010, 18:36

Im Beipackzettel steht aber keine Dosierung. Aber ich denke mit einer halben tablette kann ja nichts schief gehen oder?

0

ich denke das du dein Problem lokal lösen solltest. Das heißt mit einer salbe;welche feuchtigkeit spendet und heilt.mit panthenol zum beispiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Total Sinnlos ! Ausserdem mit B- Vitaminen spielt man nicht ! Nervenschädigungen sind möglich ! Ausserdem weissz du bestimmt nicht was hinter diesen einrissen steckt - könnte durchaus eine Pilzerkrankung oder Zahnproblem sein .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich noch dazu sagen wollte. Ich war schon bei 20 Ärzten und die haben alle nichts festgestellt. Pilze habe ich nicht, eisen mangel auch nicht, cremes habe ich auch schon ausprobiert und und und. deswegen kann es ja nur an vitamin b mangel liegen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nimmst Vitamin-B Präparate, wegen eingerissener Mundwinkel? Oo Ist das nicht ein bisschen happig?

Andere Menschen müssen sich mit unangenehmen Symptomen rumschlagen.

Schmier deine Mundwinkel über Nacht mit einer Fettcreme ein und dann wird das wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?