Taxipreis erst bei Ankunft zuhause bezahlen möglich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

warum nicht gleich genügend Geld einstecken? man informiere nach Fahrt den Taxifahrer dass man das Geld im Haus holt und er etwas warten möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man zahlt immer erst nach der Fahrt, denn erst dann weiß man ja was es kostet. Und mal schnell reingehen und Geld holen ist kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von habakuk63
11.12.2015, 14:19

Wenn der Fahrgast nicht wieder kommt ist es ein Problem.

0

Habe ich schon oft so gemacht, wenn ich mich nach dem Feiern etwas verkalkuliert habe oder oder oder. Auch einmal als mir die Geldbörse geklaut wurde und mein Onkel, zu dem ich gefahren bin, für mich bezahlt hat. Du bist nur zur Zahlung verpflichtet, wo das Geld herkommt, ist dem Fahrer egal. Bin auch öfters schon losgefahren und hab gefragt, ob man auf dem Weg kurz zur Bank kann um Geld abzuholen. 

Vielleicht 2€ Trinkgeld für die kurze Geduld einplanen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es versuchen.

Hab ich mal bei meinem Kind gemacht - es blieb solange im Taxi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?