Wie hoch könnten die Taxifahrtkosten evtl. werden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Preis für Langstreckenfahrten per Taxi sind mit dem Fahrer frei verhandel-bar. Die Kilometerpauschale, wie sie für kürzere Strecken üblich ist, gilt für Langstrecken nicht zwangsläufig.

Die Strecke liegt außerhalb des sogenannten Pflichtfahrgebiets, du kannst also mit verschiedenen Fahrern verhandeln und den mit dem günstigsten Gesamtpreis nehmen.

Ich bezahle in meiner Stadt für ca. 30 Minuten etwa 18 - bis 20 Euro.

Das Taxi fährt Dich dahin, wo Du hinwillst - brauchst aber auch genügend Geld.

Ein Taxi kann dich auch nach Paris bringen, wenn du das bezahlen kannst. Ruf einfach bei einem Taxi-Unternehmen an und frag. Aber billig wird das nicht.

Taxifahrt mit einer länge von 2,11 Stunden 


interessante Aussage, woher möchtest Du im Vorfeld schon wissen, wie lange die Taxifahrt dauert? Die beste Möglichkeit einen konkreten Preis zu erfahren wäre der Anruf bei einer Taxifahrt. Dort könntest Du Dich erkundigen was die Fahrt von Buxtehude nach Kirschbaumwasen kostet... 

P.S.  es ist kein Problem in ein anderes Bundesland oder sogar in ein anderes Land zu fahren, sofern das "Kleingeld" reicht... 


Das hängt auch von der Wegstrecke ab.

Könne taxis auch in andere Bundesländer?

Wenn du genug Geld hast, fahren die dich auch zum Südpol (sofern die Strecke befahrbar ist)



Was möchtest Du wissen?