Taxifahrer werden Voraussetzungen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo fahre selbst taxi und alles was du brauchst ist der Personen beförderungsschein kurz Pschein und die Ortskenntnis Prüfung. Bei uns sind es 26 fragen auf einem Blatt Papier. Wo du den Start angegeben bekommst. Und dann weiter sagst welche Straßen du zum Ziel benutzt. Der pschein setzt sich aus drei Test zusammen. Reaktionstest, Augenärztliches Gutachten und der körperlichen Untersuchung beim Hausarzt. Da schauen die ob dein Puls ok ist und du nicht während der Fahrt hops gehst :D. Also praktisch ob du geeignet bist für den Job.
Taxi fahren sollte man sich jedoch gut überlegen. Klar ist der Job locker aber psychisch hat man da leicht einen Weg. Man sieht die Welt anders. Weil man jeden Tag was neues fährt. Vom Anwalt bis zum abhängigen.
Das Geld ist leicht verdient und nicht wenig wie alle immer denken. Der arme taxi Fahrer ;-)  
Lange fahr  Zeiten sind halt oft nachteil

Super danke sehr 😃
Bloß bin 19 und man muss 21 sein soweit ich weiß

0

Richtig. Also geh solange noch woanders jobben. Und nicht dort. Das taxi Geschäft ist dreckiger als man denkt. Das wird dir jeder Fahrer sagen.

0

Oder frag doch mal nach bei zentralen in deiner Umgebung ob du nicht als Aushilfe in der Zentrale als disponent was machen kannst ?? Somit kannst du schon mal rein schnuppern. Und siehst selbst ob dir der Job gefallen könnte. So kannst du auch Unternehmer kennen lernen und vllt was ausmachen das wenn du den Schein hast evtl bei Ihnen anfängst.

0

Wie du schon erfahren hast, bist du noch zu jung für den P-Schein.

Du kannst dich aber schonmal auf die Ortskundeprüfung vorbereiten, indem du mit deinem Auto die Gegend erkundest, in der du später fahren möchtest.

Was möchtest Du wissen?