Taxi hauptsächlich Mercedes

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Andere Marken werden auch von den Taxlern gefahren, aber die Marke mit dem STERN hat eben ein entsprechend gutes und solides Image. In München sieht man aber auch viele BMW's.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die taxiunternehmer bekommen die fahrzeuge zu günstigeren konditionen, als der privatkäufer. je größer sich die firmeneigene flotte entwickelt, um so günstiger bekommen die taxler ihr arbeitsgerät und mercedes beliefert diese kundschaft auch bevorzugt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Taxis hatten bisher Sonderausstattungen und die bekamen sie von anderen Firmen, wie BMW entweder garnicht oder nicht zu den Preisen von Mercedes-Benz.

Das hat sich aber mittlerweile geändert. Jetzt gibt es auch Taxis zum Beispiel von Volkswagen und/oder Toyota.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

merkwürdig das ich bei uns viele opel sehe und auch bmws habe ich schon gesehen.

ich geh davon aus, das früher mercedes einfach nobel aussah und komfort und qualität dem fahrgast bot.

in den 60er oder 70er jahren, gab es kurzzeitig ein gesetz, wonach der fahrer durch eine scheibe von den passagieren getrennt sien sollte und opel kurze zeit als einzigste diese taxis herstellte.

heute geht es mehr darum, was der eigentümer für ansprüche ans taxi hat und wie der wiederverkaufswert von dem auto sein wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

allein der motor von mb hat denn ruf lange zu halten und da ist es verständlich dass taxi fahrzeuge nach ca 3-5 jahren mit 200.000km noch gern gekauft werden und meist ist es das bequemste auto seiner zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt noch aus der Zeit, als Benze "unvorstellbar" haltbar waren und darin den anderen Fahrzeugen überlegen waren.

Allerdings sind jetzt auch viele VW (Touran) und sogar Toyota Prius unterwegs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eray7777
22.03.2012, 14:36

VW Touran tut sich keine Taxi Gesellschaft mehr an ...

0

Den einzige Grund den ich kenne ist, dass Mercedes Fahrzeuge die meisten Kilometer fahren können ohne Probleme zu machen.

Muss mal meinen Dad fragen ... (Arbeitgeber der 2 größten Taxigesellschaft Berlins ;P "hust" Schleichwerbung "hust")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab die Erfahrung gemacht dass die ungemein Haltbar sind.

Habe jetzt in letzter Zeit auch viele Dacia gesehen.

Aber mal ehrlich - wenn ich als Fahrgast das selbe zahle, dann nehme ich nicht den Dacia.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist von zentrale zu zentrale unterschiedlich...

in bayern wirste aufjedenfall bmw taxis sehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mercedes ist halt am besten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EatDaPoPo
22.03.2012, 14:35

am besten / höchsten vom preis her, ja

0

Was möchtest Du wissen?