Tauscht die Polizei Schlösser aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Na irgendwie muß man Deine Tür wieder verschließen, wenn man sie gewaltsam geöffnet hat.

Zuweilen hilft dabei ein Schloß. Wenn das alte kaputt war nach der Aktion, eine neues Teil.

Die Feuerwehr baut das ein, die Schlüssel bekommst Du, weil wenn man das nicht macht, sich jeder, der vorbeikommt, sich Dein Inventar auf den Buckel laden und wegschleppen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich mussten sie die Tür gewaltsam öffnen, um an dich heranzukommen. Dabei kann es sein, dass das Schloss kaputt ging. Oder sie haben es aufgeknackt (mit einem Dietrich oder so), wie es ein Einbrecher täte. Darum wird man es danach zur Sicherheit ausgetauscht haben. 

Du kannst dich ja mal an die Polizei wenden und nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Tür Gewaltsam geöffnet wurde (Durch polizei, Rrettungskräfte oder Schlüsseldienst), dann benötigst du danach meistens sogar ein neues Schloss ^^ Also ja, das tun die ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Feuerwehr dabei war liegt der Verdacht nahe das es sich um eine Türöffnung gehandelt hat.

Die Polizei hat dann eine Sicherungspflicht. Wir haben dann als Feuerwehr in aller Regel ein Schloss dabei und bauen das ein. Die Schlüssel bekommt die Pol. Einfach dort mal nachfragen, es muss dazu ja einen Vorgang geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich.Wenn sie gewaltsam öffnen müssen, zahlt die Staatskasse den Schaden. Sie können ja nicht Tür und Tor offen stehen lassen.

Unüblich ist, dass man dich nicht darüber informiert. Irgendwo liegt bestimmt ein Brief oder ein Angehöriger wurde aufgeklärt und sollte es an dich weitergeben.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?