Tausch von US-Dollar zu Euro vom Aktiendepot?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, die Dividende ist "Geld" . In einem Depotkonto sind aber nur Wertpapiere verbucht.

Was man machen kann, die Bank um Eröffnung eines laufenden Kontos ( Girokonto ) in US-Dollar zu bitten, dann werden zukünftige Eingägng in USD diesem Konto gutgeschrieben. Diese Kontoführung wird allerdings auch nicht gebührenfrei sein vermute ich ...

Das geht normalerweise nicht, da dein Bankkonto in Euro geführt wird und daher jeder Zahlungseingang in Euro umgewandelt werden muss. Als Alternative könnte man ein Dollar-Konto einrichten, dass aber auch entsprechende Gebühren kosten würde.

Nur wenn dein Depot bzw. das Verrechnungskonto dazu in US$ laufen.

Ansonsten: Für was sind die 2 Euro? Fixe Gebühren?

Denke das sind die Gebühren für dem umtausch von US-Dollar auf Euro. Sprich die Umtauschgebühr

0
@Zehraf

Denken ist aber nicht wissen. Sind denn diese 2 Euro explizit ausgewiesen? Und wie?

0
@jottlieb

Da müsste ich nochmal nachsehn, die Zahlung erfolgte schon im Januar. Die Frage dazu ist mir jetzt mal so in den Sinn gekommen :)

0

Umtauschgebühren

Welche Gebühren fallen bei der Bank an , wenn man einen Verrechnungsscheck , der in US Dollar ausgestellt ist , in EURO umtauschen und einzahlen will ?

...zur Frage

Bei welcher Bank kann man kostenlos ein Aktien-Depot einrichten?

Möchte Depot einrichten? Bei meiner Bank würde das echt viel kosten. Gibts Banken, bei denen das umsonst ist?

...zur Frage

Aktienverluste Steuerlich absetzen?

Hallo, ich hatte bei der ING-DIBA vor ein paar Jahren mal ein paar Aktien und hatte dort dann leider Verluste gemacht. Die Verluste stehen auf der "Erträgnisaufstellung" für 2014 unter dem Punkt:

Nicht ausgeglichene Verluste aus der Veräußerung von Aktien Diese Verluste wurden in das nächste Jahr übertragen.

Es ist jetzt so das ich bei der ING-Diba kein Depot mehr habe sondern bei einer anderen Bank. Kann ich diese Verluste von der ING-Diba auf mein anderes Depot übertragen?

Gruss Jack

...zur Frage

Aktiendepot unbedingt erforderlich?

Muss man zum Besitz von Aktien ein Depot bei einer Bank haben, oder kann man die auch Zuhause lagern und sich die Dividenen auf ein Girokonto überweisen lassen?

...zur Frage

2000 US-Dollar in Euro umtauschen?

Hallo,

von Geschenken von meinem Großvater ist ziemlich was zusammengekommen und es haben sich bei mir fast 2000 US-Dollar angesammelt. Kann ich die auf einen Schlag bei jeder Bank umtauschen? Und muss ich mich dann ausweisen?

Danke für alle Antworten.

...zur Frage

Wo kann man man am besten Dollar in Euro umtauschen?

Also ich bin 13 und will US-Dollar in Euro umtauschen. Ich weiß man es in der Bank umtauschen kann. Will aber keine Gebühren bezahlen. Wisst ihr wo man Geld umtauschen kann ohne Gebühren zu bezahlen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?