Taugt das Fixie "Peacemaker" von Fixie Inc. etwas?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Viele Räder von der Firma hatten eine Flip-Flop-Nabe. Damit konntest du das Hinterrad in beide Richtungen einbauen und bist dann einmal fix und einmal mit Freilauf gefahren.

Und natürlich kann ein fixes Rad auch Bremsen haben. Bei uns fahren zwar nicht viele Kuriere fix, weil die meisten den Freilauf wollen, aber diese Wir-Wollen-Keine-Bremsen-Aus-Prinzip-Einstellung ist gefährlich und richtigerweise verboten.

Es gab mal einen Prototypen von Fixie Inc. mit dem Bügelschloss im Rahmen, aber auch das Rad sollte eigentlich einen Carbon Belt haben. Ist Fixie Inc. denn inzwischen wieder am Markt? Kommt mir seltsam vor, die hatten ja dicht gemacht. Jetzt sagt die Webseite, sie seien bald zurück und bieten auf amazon schon Räder an? Das finde ich irgendwie seltsam, genau wie den Preis. Für 500 Euro kannst du in dem Segment eigentlich nicht allzu viel erwarten, das ist eigentlich die unterste Grenze für Neuräder, in der man vielleicht Vorjahresmodelle etc. kaufen kann.

Das "alte" Peacemaker mit Carbon Belt fahre ich selbst. Ein tolles Rad, aber hat mit dem nicht viel gemeinsam.

EzioAuditore600 02.09.2013, 10:14

Die Definition eines Fixies ist nun mal keine Bremse. Das man das Rad auch anders einbauen kann um keinen Freilauf zu haben ist mir neu Danke dafür. Nein man darf damit nicht fahren. Ein Fahrrad muss in Deutschland 2 unabhängig voneinander Funktionierende Bremsen haben. Eine Bremse ist, das Hinterrad zu Blockieren wenn es keinen Freilauf hat

0

Das Rad an sich ist ganz gut. Auch wenn die Firma so heißt es ist kein Fixie sondern ein Singlespeed. Über was du dir allerdings gedanken machen solltest wäre:"Brauchst du ein Rad um zu Uni zu kommen welches wie ein Triathlon oder Bahnrad ist?" Ich würde ehr sagen du solltest ein Trekkingrad nehmen von mir aus auch nur mit einem Gang so wie das hier: http://www.fahrrad.de/fixie-inc-backspin-cyan-351036.html Du brauchst natürlich dazu noch StVZO Ausstattung. Ein richtiges Fixie erkennst du daran, dass es keine Bremse hat. Darfst du aber nicht in Deutschland fahren es muss min. eine Bremse bzw. 2 haben. Aber eine ist der Rücktritt.

maltespeck 31.08.2013, 15:46

Danke schon mal, woran machst du fest, dass es ein gutes Rad ist? :) Was genau ist der Unterschied zwischen Trekkingrad und Singlespeedrädern?

0
EzioAuditore600 31.08.2013, 18:14
@maltespeck

Ein Freund hatte mal ein Fixie Inc. soweit ich weiß ist auch Fixie Inc. Marktführer. Auch wenn selber bauen meistens besser ist. Ein Trekking Rad ist ein Fahrrad welches Sportlich ist aber auch Alltagsstauglich ist. Und eine Gangschaltung. Im Großen und ganzen wie das Fahrrad in dem Link welchen ich oben geschrieben hab nur mit Schaltung.

0

Was möchtest Du wissen?