Tauglicher Gaming-PC für Unter 700€?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Alles super, höchstens das Netzteil kannst du noch gegen ein BeQuiet SystemPower 7 500W austauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ErzmagierSkyrim
06.11.2015, 19:52

Dann schreib das doch als Antwort.

0

Den kannst du so nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd n anderes netzteil nehmen, eins von seasonic oder so. Aber das jetzt geht auch klar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von playzocker22
06.11.2015, 13:45

Bspw: Seasonic M12ii 520 Evo oder Bequiet Straight Power 10 500 Watt aber das wär dann schon zu übertrieben

0

und sshd s sind schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut gewählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist gut, am Anfang dachte ich mir so "seit wann gibts nen i4?" xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd die MSI Grafikkarte durch die gleiche von Saphirre tauschen und vlt ein h97 anniversary mainboard ist aber nicht unbedingt nötig also das Mainboard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?