Taugen dieThomann-Posaunen was?

2 Antworten

Na das kommt auf deinen Anspruch an. Hat kein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis, aber die Qualität ist eben dem Preis entsprechend. Also wenn du das nicht als absolute Einsteiger-Posaune nutzen willst, würde ich das nicht kaufen. Ich nehm immer so als Grundregel: Die billigste von Yamaha ist so die erste, bei der man sich nicht total über das raus geschmissene Geld ärgern würde. Also lieber noch ein bisschen sparen oder mal nach gebraucht schauen. Da dürfte es recht viele von den Yamaha geben und dann wohl auch nur knapp über, oder sogar im Budget.

Ich habe jetzt eine Posaune von Thomann und ich bin sehr zufrieden damit! Ich habe spasseshalber mal eine für 2000€ ausprobiert und sie ließ sich bei weitem nicht so gut spielen wie die von Thomann.

Ich bin sehr zufrieden mit der Qualität uns Spielbarkeit, weshalb sie auf für Fortgeschrittene und Amateure geeignet ist.

Viele Grüße

0

Lieber eine gebrauchte Yamaha als eine neue Chinaposaune.

Was möchtest Du wissen?