Taugen die China-Smartphones?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo Vanity55,

es hat zwar eine Weile gedauert aber mittlerweile schwappen immer mehr Handys aus China nach Europa rüber. Als bekanntester Hersteller kann hier durchaus Huawei genannt werden. Das Vorurteil, dass chinesische Handys mit denen von Herstellern aus anderen Ländern nicht mithalten können, sollte eigentlich ausgeräumt sein. Denn besonders Huawei produziert sehr hochwertige Smartphones, die sich wirklich sehen lassen können. Performance und Design sind hochwertig und gut. Die gute Leistung gibt es zu einem durchaus guten Preis, weshalb auch immer mehr Menschen zu einem chinesischen Modell greifen.
Huawei hat übrigens noch eine Tochterfirma, honor, die ebenfalls sehr gute Smartphones, Tablets und Smartwatches herstellt und vertreibt. Auch Xiaomi stellt Smartphones her und wird immer erfolgreicher in Europa, genauso wie Oneplus, ebenso ein chinesischer Hersteller.
Leistungstechnisch können Sie durchaus mit den uns bekannten mithalten. Aber dennoch sollte man aufpassen. Viele Smartphones, die Du nur in China bestellen kannst, sind nicht für den europäischen Markt konzipiert und verwenden zum Beispiel andere Frequenz-Bänder als in Deutschland. Das sollte vorher unbedingt abgeklärt werden, sonst kann der Nutzer im schlimmsten Fall nicht mit LTE surfen.
Auch wenn die größten Hersteller derzeit noch aus Südkorea oder den USA kommen, werden chinesische Handymarken immer erfolgreicher.
Allerdings tauchen die großen Hersteller noch überwiegend in Werbung und Co. auf, weshalb Du vermutlich das Gefühl hast, dass es keine chinesischen Alternativen gibt.

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allgemein kann man nicht sagen dass alle China-Handys schlecht sind, aber auch nicht dass alle Markengeräte gut sind.

Meizu oder auch Xiaomi sind recht gute Marken wo man gute Geräte für wenig Geld bekommen kann. Auch gibt es da Huawei / Honor. Aber es gibt auch teuere Geräte von denen. Ganz billige Handys aus China gibt es ja auch und meist stimmt hier dein Vorurteil auch...

Daher kann man das nicht fest definieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich sind nicht alle Hersteller super, aber Marken wie Oppo, One Plus, Xiaomi, Honor, Huawei, Meizu...... sind mittlerweile qualitativ hochwertige Geräte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch die so genannten China-Phones sind in der Regel Narken-Handys. Sie werden halt nur eher im asiatischen Bereich vermarktet wie hier Samsung usw. Die von dir genannte Marke Meizu ist zusammen mit Xiaomi qualitativ IMHO das beste, was so am Handys produziert wird. Beide haben sich aber bisher aud Grund der Reglementierungen bewusst von der EU ferngehalten, was sich z. B. in dem fehlenden LTE-Band 20 niederschlägt, welches in Deutschland wichtig ist. Andere Hersteller wie Elephone bauen das aber inzwischen in der Regel ein.

Im Übrigens kommen die aktuell performantesten Handys von Chinaphone-Herstellern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir sollte klar sein, dass die global Player dieser Welt sehr sehr oft in China produzieren lassen. Egal ob wir von einer Handymarke wie Apple oder Adidas reden.

Trotzdem muss ich sagen, dass ich so einem Namen schon stutzig wäre. Genau wie du glaube ich leider auch, dass man davon nicht viel hat.

Es kommt ja nicht nur auf die Stabilität an und ebenso kann der "Erste Eindruck" ja auch täuschen.

Ich persönlich rate dir eher vom Kauf eines solchen Gerätes ab. Früher oder später merkst du immer, warum das Gerät weniger gekostet hat. Ich selbst habe es z.B. bei einem Windows Phone (Lumia 920) sehr stark gespürt: Nie wieder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du für dich selber entscheiden. Im Normalfall hat ein Chinahandy keine oder nur ein Jahr Garantie. Oft reden sich die Hersteller bei Reparaturen die sie vornehmen müssen raus und du sitzt auf deinem Schrott, oder sie lassen dich lange warten bis sie antworten, ober du musst schon alles mit hinundrückversand nach China 4-8Wochen auf dein Handy warten. Von daher sind Chinahandys nicht so empfehlenswert, auch wenn sie ein Schnäppchen zu sein scheinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifm001
14.04.2016, 16:07

Das mit der Garantie ist inzwischen genauso veraltet, wie das Vorurteil, das s. g. China-Handys nur Billig-Klone sind. Die meisten größer Hersteller haben inzwischen Service-Center in der EU.

1
Kommentar von Nemadies
17.04.2016, 21:35

Gleiches Land. Die meisten sind trotzdem noch in anderen Ländern, auch wenn sie damit schon näher kommen. Allerdings sind die viele Firmen noch immer nicht außerhalb von China.

0

Übrigens ist Huawei bzw. Honor sehr empfehlenswert, da sie auch einen Sitz in Deutschland haben und dann rumstreiten um Garantie entfällt und du wenn du es hier kaufst auch zwei Jahre Garantie hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von der Qualität mindestens genauso gut, nur wenn etwas daran kaputt ist kannst du es nicht schnell reparieren lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch bloß ein Huawei, aber es funktioniert super und ich habe es schon seit zwei Monaten.

Muss jeder selbst wissen, wofür er sein Geld ausgibt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube da muss man von Handy zu Handy differenzieren.

Das IPhone wird auch in China zusammen gebaut z.B.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Chinesischen Handys sind von der Qualität sehr gut.
Das was sie unbeliebt machen, ist die Tatsache, dass vieles kopiert wurde.. Denke ich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifm001
15.04.2016, 10:15

Was wurde kopiert? Oder meinst die paar iPhone-Klone?

0

Was möchtest Du wissen?