Taugen die beutellosen Staubsauger etwas?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe vor wenigen Jahren unbedingt einen DirtDevil haben wollen, allein schon wegen beutellos und rot (Frauen eben...). Aber: laut, hoher Saugkraftverlust, da sich der gefächerte Innenfilter gnadenlos zusetzt - da kannst Du reinigen wie Du willst -, dann ging der Schlauch ganz schnell kaputt. Wir haben ihn geklebt und benutzen ihn als Renovierungs- und Dreck-Sauger. So ist er wenigstens zu etwas Nütze...

Für die richtige Saugung haben wir uns dann wieder einen gescheiten, leisen, Beutelsauger von Philips gekauft, der allerdings relativ teuer war, dafür aber super saugt. Wir verwenden auch nur die Original-Staubsaugerbeutel, da jegliche im Angebot befindlichen Ersatzbeutel einfach die Saugleistung mindern.

Alle Leute die ich kenne und die sich einen preiswerten beutellosen Sauger gekauft haben, sind nicht zufrieden. Die klingen alle monsterlaut und die Innenfilter verstopfen - mehr als ein Staubsaugerbeutel - und da Du diese Innenfilter ja nur auswechseln kannst, wenn Du einen neuen kaufst, sparst Du auch nichts.

Ich kannte mal jemanden mit dem Original, also einem Dyson, und da habe ich nie Klagen gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das mit der bürste kann ich leider nicht beantworten vll einmal mal bei amazon schauen.

auf jeden fall habe ich auch einen dirt devil und bin begeistert... er saugt sehr gut und wenn ich ihn sauber mache gehe ich in den hof zu den tonnen und schüttle ihn aus (ab und zu wäre es gut die lamellen mit einer zahnbürste etwas besser zu reniige) aber das filter austauschen ist vergangenheit und dadurch das der staub ja in dem behälter rotiert überlebt auch keine miteingesaugte spinne :)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinova
28.07.2013, 21:11

Ein Tipp von mir zur Reinigung deines Filters bzw. der Lamellen: Es reicht, wenn du mit der Rückseite eines Handfegers (am besten aus Holz), kräftig - trotzdem mit Gefühl - auf den Filter schlägst. Also, nicht auf die Lamellen, sondern auf die obere und untere Seite.

0

Du meinst die Dinger für max 60 €`? Die taugen nix. Wir haben einen für den Keller angeschafft..........kannste vergessen. Die Saugkraft lässt zu wünschen übrig. Den Staub mit einem Strohhalm selber zusammenpusten geht schneller und ist wohl effektiver. Rausgeschmissenes Geld. Wenn du dir einen beutellosen Saubsauger anschaffen willst, dann musst du mindestens 200 € hinblättern. Empfehlenswert ist Phillips (im Laden ausprobieren, da gibts auch Qualitätsunterschiede) und Dyson!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Dinger sind höllenlaut und man muss sie wirklich immer sofort sauber machen, damit sie auf lange Sicht ihre Dienste leisten. Nervig. Ich würde dir davon abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Housemann74
28.07.2013, 21:07

Ich habe ganz vergessen, dass ich sowas ja schonmal gefragt habe :-) Also die kritischen Antworten geben mir zu denken. Der Beutelwechsel bei einem Beutelsauger ist bestimmt auch einfacher und es geht nix daneben. Ich habe bei ebay gesehen, dass es von Dirt Devil auch Beutelsauger gibt mit einer rotierenden Bürste für knapp 90 Euro. Ich denke, ich würde so einen kaufen,

0

Hallo, das mit der bürste keine Ahnung aber die Dinger sind recht sauber wenn man den Behälter ausleert dann sollte man den Dreck nicht rau sschläudern das gibt dann eine ganz schöne Dreckwolke ich sag nur das die Dinger nichts für Allergiker ist durch den Staub und Milben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin begeistert von dem Staubsauger, ganz ehrlich! Meine Nachbarin hatte sich den ausgeliehen und hat ihn dann auch geholt. Saubermachen ist kein Problem. Saugstärke ist einstellbar. Ob es dazu rotierende Bürsten gibt weiß ich nicht. Ich brauche die nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts, unser war nach einer Woche im Eimer. Der Folgende hat auch nicht länger gehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wollte auch einen ohne Filter kaufen. Habe mich eines Besseren belehren lassen und habe einen mit Filter gekauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?