Taugen alle Diäten, außer medizinisch verordnete, nichts?

3 Antworten

jede Mangelernährung ist sinnlos, insbesondere wenn man danch wieder in die alten Muster verfällt ... wichtig ist die Ernährungsgewohnheiten und die Bewegungsgewohnheiten zu ändern udn auch dabei zu bleiben

So soll es sogar eine Werwolf-Diaet geben. Verrückter geht kaum

0

Alle Diäten sind sinnlos. Was dir medizinisch verordnet wird, dient lediglich zur Ernährungsumstellung, um eine Krankheit zu bekämpfen. Das nennt man nicht Diät.

Schonkost aber. Geschont soll ja immer was werden, bei Diäten. Und wenn es nur der Leibumfang ist

0

Es gibt schon Diäten, die etwas bringen und von der Nahrung her nicht einseitig sind.

Vermutlich halte ich dann schon seit etlichen Jahren eine Diät ein. Wie sie wohl heißen mag?!

0

Was möchtest Du wissen?