taufe in einer evangelischen Kirche: katholischerTaufpate?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einer evangelischen Taufe soll der Taufpate wenigstens Mitglied in einer christlichen Kirche sein (Zeugen Jehovas oder Mormonen können nicht Paten werden). Nach Möglichkeit soll wenigstens ein Taufpate evangelisch sein, weil der Pate ja helfen soll, dem Kind den evangelischen Glauben beizubringen. Es wäre kontraproduktiv, wenn Du einen Hindu oder einen Moslem als Taufpaten hättest, das sollte ja einleuchten. Gruß, q.

Ja, das geht. In der ev. Kirche ist die Konfession egal. Es wird nur (meistens) ein Nachweis verlangt, dass man in der Kirche ist.

Was möchtest Du wissen?