Tauchen in marsa alam

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, direkt vor der Küste von Marsa Alam, so ca. 8 km entfernt liegt das Riff Samadai. Es ist ein Delphinschutzgebiet für fast 200 Tiere. Sie schlafen dort in der geschützten Bucht. Boote fahren dorthin. Der innerste Bereich ist geschützt, der mittlere Bereich für Schnorchler reserviert und der äußere Bereich ist für Taucher. Die Schiffe liegen am Außenriff vor Anker. Wende Dich an Constanze Conrad, die dort in der Tondoba Bay 10 km südlich der Ortschaft Marsa Alam ihre Tauchbasis hat (Blueheavenholidays - http://www.blueheavenholidays.com/indexg.html) . Ich habe dort bisher immer im Le Moon Mirage Hotel direkt in Marsa Alam gewohnt und habe bei Constance und Ayman getaucht. Welches Hotel habt Ihr gebucht? Die anderen Tauchbasen dort in der Nähe bieten oftmals diese Fahrt zum Dolphin House (Samadai) auch an. Ich bin selbst als Tauchlehrer für die Tauchgänge dort geschult worden und habe die Lizenz dort Taucher zu begleiten und zu führen. Viel Spaß beim Tauchen vor Marsa Alam. Viele Grüße Klaus - Tauchlehrer im Schwarzwald

Also das Hotel heißt Club Calimera Akassia Swiss resort

0

Hallo, hoff es ist noch nicht zu spät. Ich glaube nicht das es noch besonders viele Haie im Roten Meer gibt.

Wir fahren schon seid 5 Jahren nach Marsa Alam und ich finde es top, auch gerade wegen der angespannten Politischen Lage in Ägypten. Marsa Alam hat mitlerweile einen Internationalen Flughafen und man spart sich die 3 Std mit dem Bus von Hurghada.

Waren vor 2 jahren im Happy Life Resort und haben beim Schnorcheln Delfine gesehen, die sind aber auch jeden Tag auf einen Sprung zum Hotelsteeg gekommen. Der Wahnsinn. Aber noch der unglaublicher war es als wie den zwei Tages Ausflug nach Sataya Reef gebucht haben. Man fährt 20 km auf offene Meer und auf einmal tut sich ein Hufeisenförmiges Riff auf. Dort geht man vor Anker und wir sind in den zwei Tagen gleich 2 mal mit Delfinen geschwommen. Nein das kann man gar nicht geschwommen nennen, die haben mit uns gespielt. Es waren sooo unglaublich viele Delfine. Nicht nur die Delfine sondern das ganze Riff ist absolut zu empfehlen. Weiters ist ein Halbtages oder Tagesausflug nach Abu Dabbab empfehlenswert --> Schildkröten wo man nur hinsieht. Aber jetzt der beste Tipp den ich dir geben kann, vorrausgesetzt du liebst die Unterwasserwelt. Utopia beach resort hat meiner Meinung nach das absolut beste Hausriff. Du kannst gleich vom Strand aus Losschnorcheln und musst nicht über einen langen Steeg usw. da wird dir 2 Wochen bestimmt nicht langweilig.

Schönen Urlaub

In Marsa Alam ist die Wahrscheinlichkeit Delphine oder gar Haie zu Treffen sehr gering. In Hurghada und Sharm El Sheik wäre es schon wahrscheinlicher. Viel Spaß beim tauchen.

danke

0

Hallo,

die Wahrscheinlichkeit an der Küste vor Marsa Alam auf Heie zu treffen, ist sehr gering. Auch gering, aber etwas wahrscheinlicher ist die Sicht von Delfinen.

Aber ein Tagsausflug per Schiff zum Elpinstone-Reef lässt die Wahrscheinlichkeit der Haibegegnung erheblich steigen.

Gruß Klaus

Hallo. Elphistone Reef ist aber auch nur etwas für sehr erfahrene Taucher, da es dort starke Strömungen gibt. Habe selbst auch noch niemanden kennengelernt der auf Elphistone Haie gesehen hat.

Aber das macht das Tauchen ja auch gerade so toll, du kannst alles in nur einem Tauchgang sehen.

0

Was möchtest Du wissen?