Taubheitsgefühl nach Varikozelen OP?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du wurdest doch sicher über irgendwelche Risiken aufgeklärt, haben die nichts über Nerven oder so gesagt?

Bei mir wurde die Krampfader im Bein entfernt, da haben sie solche Sachen gesagt.

Das würde bei dir im Bein das taube Gefühl erklären.

Hast du mal gekühlt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mistaUnbekannt
19.06.2016, 19:15

Nee über nerven haben die nichts gesagt.. Ich kühle meine Hoden, damit die Schwellung weggeht aber mein Schenkel habe ich nicht gekühlt.. Ich weiss echt nicht weiter, ich bin 16 Jahre jung gehe seit zwei Wochen nicht in die Schule wegen diesen Sachen und Montag kann ich auch net weil ich auf jeden Fall nochmal mit dem Arzt reden will.. Ich hoffe der Arzt klärt mich mal richtig auf, ich meine die haben auch nicht gesagt, dass mein Hoden anschwillt nach der OP oder wie lang es angeschwollen bleibt oder sontiges, das regt echt auf

0
Kommentar von mistaUnbekannt
20.06.2016, 00:48

Also ich hab ein Informationszettel vor der OP bekommen wo auch drauf stand das Schwellungen und schmerzen normal nach der OP sind, diese sollten aber nach paar tagen weg gehen.. Morgen ist die OP 14 Tage her und mein linker Hoden ist immernoch geschwollen und fühlt sich insgesamt irgendwie schwer an.. 

Ich war beim urologen am mittwoch und er meinte die schwellung sei normal und hat mir Tabletten verschrieben die die schwellung angeblich zurück nehmen soll (BROMELAIN HEISSEN DIE) auf  der packungsbeilage steht, dass man die nicht mehr als 4-5 Tage nehmen sollte ich hab die 4 Tage genommen die haben auch nichts gebracht..

Ich hoffe da unten ist kein wasserbruch (hydrozele) entstanden:( 

Morgen gehts auf jeden Fall zum Arzt mal schauen was er sagen wird.. Ich danke dir aber für's antworten soweit echt..

0

Was möchtest Du wissen?