Taubheitsgefühl in der hand... rückenschmerzen! Schneelleee aaaaantwooort bitte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich schließe mich den Meinungen an. Hört sich nach einem eingeklemmten Nerv an und bedarf unbedingt ärztlicher Behandlung. Lass Arbeit Arbeit sein du bist krank.

Könnte ein eingeklemmter Nerv sein. Dagegen kann man bzw sollte man am ersten Tag erstmal nichts machen. Wird es allerdings dann nicht besser, kann man sich den eingeklemmten Nerv betäuben lassen bei einem Artz. 

Allerdings wäre ich da immer sehr Vorsichtig, grade wenn es sich um ein Taubheitsgefühl handelt! Da du beschrieben hast, dass du ausgerenkt warst würde ich da evtl nochmal mit einem Mrt drauf schauen lassen. 

Warum ich so überreagiere? Ich hatte ein ähnliches Problem, wurde eingerenkt und dabei hat man in meinem Halswirbel die Arterie verletzt und ich hatte mit 17 einen blutigen Schlaganfall. 

Seitdem bin ich was Taubheitsgefühl angeht SEHR vorsichtig.

Hört sich nach eingeklemmten nerv an, wenns Morgen nicht weg ist unbedingt zum Arzt, bekommst ja auch ne krankschreibung für die zeit

Was möchtest Du wissen?