Taubheitsgefühl am fuß

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

in dem falle mußt du zum arzt, das kann nervliche ursachen haben oder es kann eine durchblutungsstörung sein, sonstwas!

geh hin, laß das abklären.

Deine Angst vor Ärzten wird dich noch mal das Leben kosten. Was muss denn erst passieren? Der Fuß sich schwarz verfärben und vergammelt riechen?

Geh sofort zum Arzt und anschließend zum Psychotherapeuten. Deine Phobie kann geheilt werden.

klar kann eine phobie geheilt werden. aber meine phobie kommt nicht von irgendwo her. bis vor kurzen war das nur vor zahnärzten und hat sich verschlimmert. als außenstehender ist das leider immer einfacher zu sagen. wie oft ich schon was machen wollte, aber es nie getraut habe. bisher bin ich gut zurecht gekommen und bevor ich sterbe gehe ich ja auch zu einem arzt

0

Bei Taubheitsgefühl immer zum Arzt.

Gebrochener Zeh ohne Schmerz?

Hallo,

habe mir vorgestern Abend wohl meinen Zeh mit Wucht gegen den Türrahmen gezimmert.

Gestern morgen war eine leichte Schwellung zu sehen, weshalb ich dachte, er sei lediglich angeschlagen. Zum Abend hin wurde die Schwellung größer. Heute morgen habe ich gesehen, dass der Bereich vor dem Nagel, der eh schon eine auffällige Stelle hatte, völlig blau ist.

Ich habe mir schon oft genug etwas gebrochen, weshalb ich mich wundere, warum es nur gelegentlich weh tut. Könnte auch nur ein blauer Fleck sein.

Deshalb die Frage: Habt ihr euch schonmal einen Zeh gebrochen, ohne danach großartige Schmerzen zu haben? Falls sich das nicht bessert, geh ich die Woche zum Arzt.

Grüße

...zur Frage

Taubheitsgefühl linker Körperseite und starke Kopfschmerzen

Hallo meine Lieben,

Ich habe seit gut 3 wochen ein starkes immer wieder kommendes Taubheitsgefühl in der linken körperseite. Fing an in der Nacht wenn ich auf der linke seite geschlafen habe das mein bein komplett eingeschlafen war und das schon öfters, nun beginnen auch mal mein Arm und sogar mein unteres Gesicht an Taub zu werden zum glück nie lang trotzdem mache ich mir große Sorgen.

Habe nämlich schon seit gut 3 Wochen genauso starke Kopfschmerzen :/ Werde mir jetzt schnellst möglich einen Arzttermin machen.

Trotzdem die Frage an euch, Kennt jemand auch solche beschwerden und hat sogar schon ergebnisse was es war oder is??

Ich danke schon mal :) Eure Jessie

...zur Frage

Großer Zeh seit Monaten taub - zum Arzt oder kein Problem?

Mein rechter großer Zeh ist an der Spitze seit 2, 3 Monaten (oder vielleicht noch länger...) taub. So, als wäre er wie im Winter machmal ganz kalt geworden und man hat so ein Taubheitsgefühl... Ich habe kein Kribbeln drin und er ist nicht sonderlich kalt, ein bisschen vielleicht... Außer dass es sich seltsam anfühlt, habe ich keine Probleme damit... Ich denke, dass es eine Durchblutungsstörung ist. Kann diese gefährlich werden (sich ausbreiten, mein Zeh stirbt ab, ...) ? Mein Hausarzt wird sicherlich nicht viel dazu sagen, zu welchem Arzt sollte man damit gehen, wenn überhaupt?

DANKE

...zur Frage

Knubbel auf großen zeh

Hi :) ich hab schon seit längerem auf beiden großen zehn jeweils ein knubbel auf dem gelenk. Es tut nicht weh und ist auch eher so eine art hornhaut. Ich habe öfters versucht sie mit einer hornhautraspel wegzumachen, jedoch sind sie nie ganz weggegangen und nach kurzer zeit waren diese hubbel genauso wie vor dem abreiben. Hat jemand ne idee was das sein könnte oder wie ich dies langfristig entfernen kann? Lg

...zur Frage

Zehe angestossen -> kribbeln und taubheitsgefühl

Hab mir heute die zehe blöd angestossen und hatte dann starke schmerzen und ein kribbeln im zeh bzw ein taubheitsgefühl. Mittlerweile tut es nur noch beim gehen bzw bei berührung weh. Sollte ich zum Arzt oder wird das nur ne einfache prellung sein? Ich weiss ferndiagnosen sind nicht zuverlässig aber trotzdem würd ich eure tipps hören.

...zur Frage

Taubheit und kribbeln im Fuß?

Hallo,seit 2 Wochen habe ich extrem Schmerzen auf meinem Fuß bei der Ader und dem Knöchel,sobald ich meinen großen Zeh bewege oder auch nur laufe tut es weh.Beim bewegen des Fußes ist dort ein richtig komisches kribbeln bzw. auch knirschen und ab und zu Taubheit,wie als wenn dort kein Blut fließt.
Also ich knacke öfters mal meine großen Zehen indem ich sie so nach unten drücke aber das mache ich schon lange und denke es liegt nicht daran,vielleicht habe ich auch meinen Schuh zu fest geschnürt aber zu sehen dort ist nichts und mein Schuh habe ich extra gelockert
Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?