Taubheit im Hinterkopf!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Könnten auch muskuläre Verspannungen im Nacken sein. Ich hatte zeitweise auch solche Probleme. Vielleicht hilft Krankengymnastik oder evtl. auch ein Osteopath.

Ich würde da bei ärzten weiter nachforschen lassen, mach dir noch Termine bei spezialisten und rede mit mehr ärzten bis sich da was ergibt oder irgendein Arzt dir erklären kann warum das so ist. Ich habe mit meinem Kopf auch manchmal so probleme das ich Schwindelanfälle bekomme und mir schwarz vor Augen wird, da muss man einfach dran bleiben bis man weiß was Los ist 😊

geh mal zum orthopäden

Bin ich momentan. Hab 7 Sitzungen vor mir, wo ich jeweils pro Sitzung eine Spritze in den Rücken bekomme. Hab schon zwei Sitzungen hinter mir. Heute ging es halt wieder los mit dem Gefühl der Taubheit. Vielleicht sollte ich erstmal abwarten bis alle 7 Sitzungen um sind und gucken ob diese Taubheit dann nochmal erscheint.

0

Was möchtest Du wissen?