Taubes Schienbein ( seit 1,5 Monate)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt Arztbewertungsportale im Internet. Mehrere. Nutze sie vor dem nächsten Termin bei einem Orthopäden, Neurologen.

Ja. Krumme Wirbelsäule kann eine Ursache sein. Dann wird es höchste Zeit mal einige Gegenmaßnahmen zu ergreifen die einem zugelassenen Arzt bekannt sein müssen.

Es kann auch von dem Tritt kommen. Wobei ich es persönlich seltsam finde was der Natur so einfällt. Aber als kleiner Mensch kann ich es für möglich halten.

Rotlicht fällt mir ein. Kostet nicht die Welt und ist einen Versuch wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich zu einem Neurologen überweisen, der kann die Nerven 'durchmessen', ob die noch leiten oder ob die evtl. verletzt sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ColaaaaFreaaak
16.12.2012, 23:18

War ja da aber er hat nichtmals gefühlt oder so.

0

Ob du nun zum arzt gehst oder nicht ist mir relativ wurst, aber nur er kann dir sagen, was da ist und ob das überhaupt wieder weg geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich Nerv durch Trauma und / oder Hämatom abgeklemmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur ein Facharzt kann dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?