Taube, gefühllose Fuss-Sohlen

4 Antworten

Ich habe das Problem nun auch schon seit 2 Jahren. Taubheit der Fußballen, des Knöchels und teilweise hoch bis zum Knie. War beim Orthopäden ohne Befund. CT und MRT der Lendenwirbelsäule ohne große Erkenntnisse. 3 Neurologen sind unabhängig voneinander der Meinung, daß es sich um eine Polyneuropathie handelt, können jedoch keine Ursache feststellen. Was kann noch gemacht werden bzw. was hat bei ähnlichem geholfen?

Ich habe das selbe Problem. 41/2 Jahre später. Anfangs schienen taube Stellen im vorderen Bereich der Fusssohle zu wandern. Jetzt habe ich an beiden Füssen an dem ganzen Ballen und den Zehenballen das Taubheitsgefühl. Mehrere Artzbesuche haben nichts gebracht inkl. Blutabnahme, auch die Überweisung an einen Neurologen, der "Nervenbahnen gemessen" hat.

Das ist sehr interessant, weil ich es auch habe. Der Hausarzt weiss es nicht, die beiden Neurologen haben nichts gefunden. Die beiden Orthopäden haben nichts gefunden. CT hat nichts gebracht. Blutzucker okey. Bei mir gibt es ein zusätzliches Symptom: Meine Ballen sind absolut frei von Schwielen. Hat das Dein Mann auch? Falls ja, dann müssen wir uns zusammentum!

Was möchtest Du wissen?