Taube Finger durch Stromschlag von Laptop?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schwer zu sagen. Auf jeden Fall den PC ausschalten und nicht in die Steckdose stecken. Wenn du die Stromschläge nur dann bekommst, wenn der PC an der Steckdose angeschlossen war solltest du diese überprüfen lassen. Wenn nicht, PC zur Reparatur einschicken. Das Kribbeln kommt von dem Stromschlag. Das geht wieder weg (nach ein paar Stunden). Damit die Nachwirkungen aber so stark sind müsstest du etwa 20/25 Volt Wechselspannung abbekommen haben.

Lass den Laptop generell mal aus und steck ihn ab, der hat anscheinend eine Störung und das kann auch gefährlich werden.

Wenn das Taubheitsgefühl nicht besser wird geh zu einem Arzt.

Was möchtest Du wissen?