Tatzenfarbe bei Katzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann durchaus auch mit der Fellfarbe zusammenhängen. Betrachtet man eine frisch kastrierte Tigerkätzin von unten, sieht man, dass auch der (rasierte) Bauch oft gestreift/gefleckt ist. Die Ballen an den Tatzen sind auch nicht immer gleichfarbig. Es kommen manchmal mehrere Farben an einer Pfote vor. Schwarze Katzen haben i.d.R. schwarze Haut, weiße Katzen rosa Haut. Bei grau-getigerten sind die nicht gestreiften/gefleckten Stellen meist blass-grau-weißlich, die Ballen sind dann meist dunkel.

Meine Katze ist eine Pointkatze. Also weisses Fell und in Gesicht und an Beinen dunkle Abzeichen (seal, also so ähnlich wie schwarz).

An den Stellen ohne Färbung sind die Tatzen rosa, an den Stellen mit Pointfärbung sind sie schwarz.

Denke ich nicht, ich habe eine BKH Blau und die hat eine dunkle Tatzenfarbe.

Was möchtest Du wissen?