Tattowunsch *-*

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ein Tattoo ist eine Beziehung auf Lebenszeit, nicht gemacht für ein kurzes Intermezzo und deshalb so unbedingt genau überleg- und abwägbar, kann man bei Änderung des persönliches Geschmacks nicht einfach mit´m Wattebausch mal einfach beigehen.

Eine Modeerscheinung ist es ganz sicher nicht und das solltest du dir bei deiner Überlegung immer vor Augen halten - das bleibt, für ewig.

Hab selbst Tattoo´s und die Entscheidung für das erste dauerte fast 14 Jahre. Dann aber war ich sicher das Ding tragen zu wollen und auch zu müssen.

Überleg genau, ob du dich für den Rest deines Lebens binden willst.

Danke für den Stern :-D

0

Gar nicht. Wenn deine Eltern dir in deinem Alter ein Tattoo erlauben würden, wäre das schlichtweg verantwortungslos.

Nicht nur, dass sich dein Geschmack und vielleicht auch deine Einstellung zu Tattoos noch ändern wird - du bist außerdem im Wachstum. Dein Körper wächst, das Tattoo verzieht sich und sieht am Ende ziemlich beschissen aus.

Ich weiß nicht wie deine Eltern überzeugt werden können aber wenn es unbedingt dein Wunsch ist solltest du es auf jeden Fall weiter versuchen. Allerdings kannst du leider nichts dran ändern wenn sie dann immer noch nein sagen und musst wohl aber übel auf deinen 18. Geburtstag warten. Viel Glück! =)

Warte, bis du 18 bist & lasse dir dann dein Tattoo stechen, wenn du es dann immer noch unbedingt willst. Dann können deine Eltern auch nichts mehr sagen.

LG Anuket

ich weiß, du willst es nicht hören. aber tattoos sind erst, auch mit einwilligung der eltern, ab 16 erlaubt.

Genau wie bei mir ich war auch 16 als ich es mir stechen gelassen habe

0

Heey :) Also erstmal, was ich davon halte, TattoOs sind doof, weil wenn du alt bist die dann ganz verschrumpeln und eklig werden... Außerdem tuts höllisch weh und Nachher bereust du es! Ein Tipp : Niemals was mit z.B. LOVE WITH TOM. Weil Nachher ist Tom dein Ex und ein Betrüger dann hast du dein Problem. So, jetzt aber was Hilfreiches :

  • es zeigt Individualität
  • man verschnert seinen Körper
  • es kann eigene Erfahrungen/Einstellungen dauerhaft erkennbar machen
  • auf eine Tattoo-Messe gehen und Eltern überzeugen (klappt nur mit guten "Ständen")
  • Freunde, Verwande können mithelfen
  • Wenn jemand Bekanntes eins hat, den jenigen als Beispiel verwenden
  • Tattoos sind Kunst

Ist mir zwar schwer gefallen Gute Argumente zu nennen, aber hoffe ich konnte Helfen! :) Schreib mir wenn du sie überredest Kriegst!

Liebe Grüße MissPrincess :*

Geht leider nur ab 16 aber nur mit der einverständnis der Eltern, wenn du 18 bist darfst du das alleine machen

Geh zum Tattoo laden und sag den die sollen dir nur die Auflage draufkleben das ist so mit Kugelschreiber gemalt (;

Viel Glück (:

stell dir mal vor das tattoo verzieht sich noch wenn du wächst - bäh.

Was möchtest Du wissen?