Tattoowierung selber stechen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Absolut keine gute Idee. Da kann ich dir nur von abraten weil du wohl kaum alles so hygienisch halten kannst wenn du es selbst machst. abgesehen davon, hast du ganz schnell Entzündungen an den Stellen. Abgesehen davon, sieht es (wie bereits genannt) mit Sicherheit nicht so gut aus wie du es dir vorstellst.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgesehen davon, dass ich das lieber lassen würde, da es zu 99% schlecht aussieht und auch gefährlich sein kann kannst du:1. in einem Tattoo Laden fragen ob du gegen Geld dir vor Ort selbst stechen darfst (natürlich vorausgesetzt du bist schon 18!2. es auf nicht zu empfehlende Art selbst spritzen, dies ist aber a) gefährlich und b) sieht schlecht aus.

Daher versuch, wenn es dir echt wichtig ist, jemanden zu finden der dir das richtige Werkzeug leiht/ dir das ganze zeigt oder aber du lässt es besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeichne dir lieber etwas eigenes und lass es dir von einem professionellen Inker stechen. Selbstgemachte Tattoos (am besten noch mit selbstgebastelten Maschinen) sehen NIE gut aus. Wirklich NIE! Vom hygienischen Aspekt mal abgesehen, ist eine selbst gestochene Tätowierung einfach nur billig und sieht total assig aus.

Du wirst es garantiert bereuen, also lass es lieber. Drück deine Individualität lieber mit einem individuellen Tattoo aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stech dich ruhig selbst, das entzündet sich dann schön. Tolle idee, en paar keime unter die haut bringen :...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?