Tattoowieren lernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

wenn du geschickt bist, gut zeichnen kannst, dann kannst du dort einen Lehrgang machen. Als ich das mitbekommen habe, war das nicht als Ausbildung anerkannt. Man übt dann erstmal an toten Schweinefleisch (ist der Menschhaut wohl am ähnlichsten). Dafür musst du aber mind. 18 Jahre alt sein.

Du solltest also erstmal eine vernünftige Ausbildung machen. Bei Bürokauffrau macht man nichts verkehrt und später kannst du dann auch so einen Lehrgang machen.

Lxnx3422 13.08.2016, 22:22

Also muss ich erst 18 sein um tattoowieren zu dürfen?

0
KRYPTiiC 14.08.2016, 00:13

Sicher?

0

Kannst du glaube ich erst ab 18 machen, ich würde dir vorschlagen eine  3-jährige ausbildung zur bürokauffrau zu machen und danach die ausbildung zur tatoowiererin. Mit der grundaubildung als bürokauffrau kannst du später vielleicht sogar dein eigenes tatoostudio leiten.

Du solltest halt ein Talent fürs Zeichnen haben. Vorlagen zeichnen usw. Kreativität ist auch sehr wichtig für neue Motive etc.

Was möchtest Du wissen?