Tattoostyle watercolor auch bei Männer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich lasse mir selbst bald einen watercolor Wolf verewigen :) .

Ganz ehrlich wenn du so denkst solltest du dir keines machen lassen
Ein Tattoo ist für dich und nicht Für andere da ..

Es wird immer welche geben denen das nicht gefällt , es ist für immer und muss dir für immer zusagen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teekay93
26.06.2016, 10:09

Danke für deine schnelle Antwort

0
Kommentar von rainman64
26.06.2016, 10:13

da hat der Dennis recht ;)

1

Watercolour an sich ist nicht weiblich oder männlich. Das macht erst das Motiv und die Farbkomposition aus.

Einen Schmetterling mit viel rosa und hellblau würde ich auch als "weiblich" einstufen. Man kann auch mit schwarz, blau, rot, grün u.a. arbeiten. Habe selber ein watercolour-tattoo (Clown) und das wirkt überhaupt nicht "schwul".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?