Tattoospruch - sum of experience

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich finde die Idee für dein Tattoo sehr schön... Braucht es da überhaupt noch einen Spruch? Wenn du meinst, dann würde ich auf jeden Fall nochmal mit einem Native-Speaker darüber reden, ob man das auf englisch überhaupt so sagt, oder ob es dafür vielleicht eine gebräuchlichere Redewendung gibt.

Aber, mal ehrlich, es soll ein Tattoo werden, das für DICH Bedeutung hat. Da sind unsere Meinungen vollkommen fehl am Platze. Wenn für dich der Spruch aussagekräftig ist und du bereit bist, dass er dich dein ganzes Leben begleitet, dann lass' ihn Dir stechen. Und wenn dir die Pusteblume taugt, auch die...

Uns muss es doch nicht gefallen...

Ich kann weder mit dem Spruch, noch mit dem Motiv etwas anfangen, obwohl der Spruch sicherlich seine Richtigkeit hat, aber ich mag die englische Sprache überhaupt nicht.

Doch auf mich kommt es doch gar nicht an...sondern darauf, ob du das dein Leben lang behalten willst. Du würdest mit meinen Tattoos, oder einem Teil davon, sicherlich auch nichts anfangen können.

Ich würde das, was zu dem Tattoo past, dahin schreiben lassen, wenn man da schon was hinschreiben muss. Time & Freedom.

Was möchtest Du wissen?