Tattoos und Chlorwasser?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei einem komplett abgeheiltem Tattoo kein Problem. Die Farbe ist ja unter den obersten Hautschichten. Verblassen tun sie aber eh, allein aufgrund der Zellteilung.

Ich denke nicht, da das Tattoo ja unter der Haut ist und nicht abwaschbar. Meine sind zumindest noch nicht verblasst.

nein da tatoos unter der hautober fläche befindlich sind also da wo clor wohl nicht hinkommt...hab selbst welche sind noch ok;)

nein macht nichts aus ich sollte meine mal wieder nachstechen lasse :-) aber die sind vom alter verblasst durch die hautschickten nicht durch das schwimmen gehn

meine mama hat auch ein tatoo. sie geht nicht ins schwimmbad aber noch den jahren is schon das gelb leicht rausgegangen

Was möchtest Du wissen?